Reliefs "Arbeit" & "Feiertag" - Wien, Austria
Posted by: Groundspeak Premium Member PISA-caching
N 48° 13.369 E 016° 18.479
33U E 597147 N 5341893
Quick Description: Zwei Reliefs auf Wohnhausanlage / Two reliefs on residential complex
Location: Wien, Austria
Date Posted: 5/8/2019 2:23:03 PM
Waymark Code: WM10H83
Published By: Groundspeak Premium Member fi67
Views: 3

Long Description:
 
< DE >

1952/53 wurde an dieser Stelle von der Gemeinde Wien eine Wohnhausanlage errichtet, um nach den Zerstörungen des zweiten Weltkriegs den Bedarf an Wohnraum zu schaffen.

"An der Fassade zur Liebknechtgasse befinden sich die zwei keramischen Wandreliefs 'Arbeit' und 'Feiertag' von Eberhard Robitschko. Freizeitdarstellungen sind in der 'Kunst am Bau' der Wiederaufbaugesellschaft selten. Diese Darstellung ist die früheste des Themas Freizeit und die einzige mit einer Gegenüberstellung zur Arbeit. Auf der Tafel 'Arbeit' sind männliche Arbeiter samt Attributen zu sehen. Im Hintergrund sind auf die Arbeit bezogene Bauten abgebildet. Die Tafel 'Feiertag' zeigt einen musizierenden und einen Ball spielenden Mann sowie andere Freizeitmotive. Darunter befinden sich zwei nackte Frauen mit Kindern. Die Darstellungen spiegeln die klassische Zuordnung von Geschlechterrollen wider: Die Frauen bleiben ohne Handlungsattribute und nackt, auf die Kinderbetreuung reduziert und dem Bereich Freizeit zugeordnet. Ausschließlich Männer sind auf der Tafel 'Arbeit' zu sehen."

Quelle: www.wienerwohnen.at/hof/1264/Duerauergasse-9-13.html

 
< EN >

In 1952/53, the municipality of Vienna erected a residential complex on this site to create living space after the destructions of the Second World War.

"Two ceramic wall reliefs, 'Arbeit' (Work) and 'Feiertag' (Holiday) by Eberhard Robitschko are located on the facade facing Liebknechtgasse. Recreational representations are rare in the 'Kunst am Bau' (Art on buildings) of the Wiederaufbaugesellschaft (Reconstruction Society). This representation is the earliest of the theme of leisure and the only one with a juxtaposition to work. The panel 'Arbeit' shows male workers and their attributes. In the background there are buildings related to the work. The panel 'Feiertag' shows a man playing music and a ball as well as other leisure motifs. Among them are two naked women with children. The depictions reflect the classic assignment of gender roles: the women remain naked, reduced to childcare and assigned to the leisure sector. Only men can be seen on the panel 'Arbeit'."

Translated from source: www.wienerwohnen.at/hof/1264/Duerauergasse-9-13.html

Country/Land: Austria / Österreich

Original Reference: Wien, page 119

Address:
Dürauergasse 9-13 (Liebknechtgasse) 1170 Wien


Year built: 1953

URL reference: [Web Link]

Additional URL: [Web Link]

Visit Instructions:
[English] To log a visit, please post a photo of the location you took yourself. You do not have to be in the picture. Please do NOT post pictures of your GPSr! Tell us about your visit. If you cannot provide a photo your visit will still be welcome, but then tell us a bit more, please.

[Deutsch] Bitte postet ein Foto, das ihr selbst gemacht habt. Bilder von Euch selbst sind nicht erforderlich, Bilder von Eurem GPS-Gerät möchten wir gar nicht sehen. Erzählt uns etwas von eurem Besuch. Falls Ihr kein Foto habt, könnt ich trotzdem einen Besuch loggen, aber dann möchten wir bitte ein bisschen mehr Text sehen.
Search for...
Geocaching.com Google Map
Google Maps
MapQuest
Bing Maps
Nearest Waymarks
Nearest Austrian and Swiss National Heritage Sites
Nearest Geocaches
Nearest Benchmarks
Create a scavenger hunt using this waymark as the center point
Recent Visits/Logs:
There are no logs for this waymark yet.