Bahnhof SBB - Basel Switzerland
Posted by: Groundspeak Premium Member fi67
N 47° 32.864 E 007° 35.383
32T E 393884 N 5266997
Quick Description: The central railway station of Basel is Europe's largest border station. -- Der zentrale Bahnhof von Basel ist Europas grösster Grenzbahnhof.
Location: Basel Stadt, Switzerland
Date Posted: 5/15/2012 5:38:25 AM
Waymark Code: WMEE7E
Published By: Groundspeak Premium Member luzzi-reloaded
Views: 11

Long Description:
(From Wikipedia)

DE: "Der von Emil Faesch und Emanuel La Roche entworfene Bahnhof Basel SBB wurde am 24. Juni 1907 dem Betrieb übergeben.

Das Bahnhofsgebäude zeichnet sich durch seine ausserordentliche Länge aus, da auf seiner Westseite der Bahnhof Basel SNCF mit seiner Zollanlage für den internationalen Umsteigeverkehr «angehängt» ist.

Der asymmetrische Grundriss des Bahnhofs zeigt nach aussen das für die damalige Zeit repräsentative Aussehen der Bundesbauten. Die Innenräume sind weit und hoch gebaut. Das Aufnahmegebäude ist auf die Mittelachse des Centralbahnplatzes ausgerichtet und zeigt ein riesiges verglastes Tudorbogenfenster zwischen zwei Uhrtürmen unter geschweiften Hauben. Hinter der Fassade könnte man einen Kopfbahnhof vermuten, was aber in Basel nicht der Fall ist. Durch die Eingänge in den Uhrentürmen erreichen die Reisenden die Schalterhalle unter einer mit Holz ausgelegten Stahlbogenkonstruktion. Grosse Wandbilder aus den 1920er-Jahren werben für die touristischen Ziele in der Schweiz. Die Billet- und Geldwechselschalter sind in der platzseitigen Wand eingelassen. Früher fand man hier auch die Gepäckaufgabe und Handgepäckaufbewahrung, heute sind diese Nebenleistungen mittels Rolltreppe und Treppe im Untergeschoss zu finden. Im Ostteil befand sich an Stelle des jetzigen Reisezentrums die Gepäckausgabe. Im Flügel auf der Nordwestseite befanden sich die Restaurants erster/zweiter Klasse (jetzt Migros) sowie der dritten Klasse (jetzt Brasserie/Kiosk). Der Bahnhof war berühmt für seine Bahnhofbuffets. Diese wurden aber in den 1990er-Jahren schrittweise aufgegeben. Neben einem verbliebenen Spezialitätenrestaurant belegen nun andere kommerzielle Nutzungen die hohen, mit Wandgemälden verzierten Räume. Ein separater Eingang westlich des Centralplatzes an der Centralbahnstrasse führt zu den nach dem Elsass fahrenden Zügen im Bahnhof Basel der SNCF.

Über 1000 Personenzüge verkehren hier durchschnittlich pro Tag. Es gibt direkte Verbindungen nach allen Regionen der Schweiz und vielen wichtigen Destinationen im übrigen Europa."

EN: "The train station Basel SBB was designed by Emil Faesch and Emanuel La Roche; It opened on 24 June 1907.

The station building is distinguished by its extraordinary length, as the west side is an "attached" independent station run by the French SNCF. It is the terminal station for trains from France and considered French territory.

The asymmetrical layout of the station shows the typical representative appearance of federal buildings of its time. The interiors are built wide and high. The station building is aligned on the center line of Central Railway Square and shows a huge glazed Tudor arch window between two clock towers with cambered hoods. Behind the facade, one could suspect a head station, but this is not the case in Basel. Using the main entrances below the clock towers, travelers can reach the main hall under a timber lined steel arc design. Large murals from the 1920s promoting the tourist destinations in Switzerland. The ticket and money exchange offices are let into the side wall. Other sevices used to be there as well, but have moved to the basement in the late 1990s. The wing on the northwest side were the restaurants. The station was well-known for his station buffets. But these were gradually abandoned in the 1990s. In addition to a single left specialty restaurant now the the high rooms decorated with wall paintings are occupied by other commercial uses. A separate entrance west of the Central Square leads to the area of Basel SNCF for the trains to France.

There are over 1000 passenger trains on an average day. There are direct connections to all Swiss regions and many major European destinations."
Country/Land: Switzerland / Schweiz

Original Reference: Basel-Stadt A-Objekte, Seite 91 (1)

Address:
Centralbahnstrasse 12 – 26 4001 Basel


Year built: 1907

URL reference: [Web Link]

Additional URL: [Web Link]

Visit Instructions:
[English] To log a visit, please post a photo of the location you took yourself. You do not have to be in the picture. Please do NOT post pictures of your GPSr! Tell us about your visit. If you cannot provide a photo your visit will still be welcome, but then tell us a bit more, please.

[Deutsch] Bitte postet ein Foto, das ihr selbst gemacht habt. Bilder von Euch selbst sind nicht erforderlich, Bilder von Eurem GPS-Gerät möchten wir gar nicht sehen. Erzählt uns etwas von eurem Besuch. Falls Ihr kein Foto habt, könnt ich trotzdem einen Besuch loggen, aber dann möchten wir bitte ein bisschen mehr Text sehen.
Search for...
Geocaching.com Google Map
Google Maps
MapQuest
Bing Maps
Nearest Waymarks
Nearest Austrian and Swiss National Heritage Sites
Nearest Geocaches
Nearest Benchmarks
Create a scavenger hunt using this waymark as the center point
Recent Visits/Logs:
Date Logged Log  
petendot visited Bahnhof SBB - Basel Switzerland 11/18/2019 petendot visited it
Der Wald-Pirat visited Bahnhof SBB - Basel Switzerland 8/18/2015 Der Wald-Pirat visited it
CrAzYoTa visited Bahnhof SBB - Basel Switzerland 7/14/2012 CrAzYoTa visited it

View all visits/logs