Alszauberbrunnen - Wien, Austria
Posted by: Groundspeak Premium Member PISA-caching
N 48° 13.103 E 016° 19.879
33U E 598889 N 5341429
Quick Description: Ein Brunnen auf dem Elterleinplatz im 17. Wiener Gemeindebezirk Hernals. / A fountain on the Elterleinplatz in Vienna's 17th district, Hernals.
Location: Wien, Austria
Date Posted: 4/26/2015 5:39:15 AM
Waymark Code: WMNRM1
Published By: Groundspeak Premium Member fi67
Views: 4

Long Description:
< DE >

Der Alszauberbrunnen wurde vom Bildhauer Karl Philipp gestaltet und am 5. Juni 1932 feierlich enthüllt. Sein Standort auf dem Elterleinplatz befindet sich direkt über dem eingewölbten Bachbett der namensgebenden Als. Die Figuren des Schrammel-Quartetts wurden während des Zweiten Weltkrieges, 1943, eingeschmolzen, 1981 von Heribert Rath (1924-2007) anhand von Gipsmodellen neu gegossen und 1982 von Stadtrat Helmut Zilk wiederenthüllt.

In einem runden Steinbecken erhebt sich ein Mittelsockel mit darauf stehenden Putten. Rund um den Sockel sind die vier Bronze-Sitzfiguren der Schrammelmusiker Johann Schrammel, Paul Fiebrich, Alfred Rondorf und Willi Strohmayer angeordnet. Der Brunnen ist ein Denkmal für die "Wasser der Als, Wiener Musik und Hernalser Alsegger Wein" und steht unter Denkmalschutz.

Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Alszauberbrunnen

 
< EN >

The Alszauberbrunnen was designed by sculptor Karl Philipp and unveiled on 5 June 1932. Its location on the Elterleinplatz is located directly above the vaulted river bed of the eponymous Als. The figures of the Schrammel Quartet were melted down during the Second World War in 1943. In 1981, they were recast on the basis of plaster models by Heribert Rath (1924-2007) and unveiled again in 1982 by the city council Helmut Zilk.

In a round stone basin with a central base standing on it Putten (sculpture of a child) rises. Around the base of the four bronze seated figures of Schrammelmusic musician Johann Schrammel, Paul Fiebrich, Alfred Rondorf and Willi Strohmayer are arranged. The fountain is a monument to the "water of Als, Viennese music and Hernalser Alsegger wine" and is a listed building.

Translated from source: de.wikipedia.org/wiki/Alszauberbrunnen

Country/Land: Austria / Österreich

Original Reference: Wien, Seite/page 109

Address:
Elterleinplatz 1170 Wien


Year built: 1932

URL reference: [Web Link]

Additional URL: Not listed

Visit Instructions:
[English] To log a visit, please post a photo of the location you took yourself. You do not have to be in the picture. Please do NOT post pictures of your GPSr! Tell us about your visit. If you cannot provide a photo your visit will still be welcome, but then tell us a bit more, please.

[Deutsch] Bitte postet ein Foto, das ihr selbst gemacht habt. Bilder von Euch selbst sind nicht erforderlich, Bilder von Eurem GPS-Gerät möchten wir gar nicht sehen. Erzählt uns etwas von eurem Besuch. Falls Ihr kein Foto habt, könnt ich trotzdem einen Besuch loggen, aber dann möchten wir bitte ein bisschen mehr Text sehen.
Search for...
Geocaching.com Google Map
Google Maps
MapQuest
Bing Maps
Nearest Waymarks
Nearest Austrian and Swiss National Heritage Sites
Nearest Geocaches
Nearest Benchmarks
Create a scavenger hunt using this waymark as the center point
Recent Visits/Logs:
Date Logged Log  
lillesandler visited Alszauberbrunnen - Wien, Austria 10/31/2016 lillesandler visited it