Albert-Richter-Bahn Müngersdorf - Köln - NRW - Germany
Posted by: Groundspeak Premium Member CADS11
N 50° 56.210 E 006° 52.330
32U E 350495 N 5644956
Quick Description: Velodrom Albert-Richter-Bahn in Köln
Location: Nordrhein-Westfalen, Germany
Date Posted: 6/14/2016 7:42:17 AM
Waymark Code: WMRDNW
Published By: Groundspeak Premium Member DougK
Views: 11

Long Description:
DE: Das Radstadion Köln bzw. Albert-Richter-Bahn wurde im Mai 1996 im Kölner Stadtteil Müngersdorf eröffnet. Wenige Wochen später fanden dort die 110. Deutschen Bahnmeisterschaften statt.
Mit dem Bau des Radstadion wurde 1990 begonnen. In mehreren Bauabschnitten wurde es bis 1996 fertiggestellt. Das Radstadion fasst heute 2500 Zuschauer und ist zum Teil überdacht. Die zwischen 13° und 43° überhöhte Holzbahn ist für Geschwindigkeiten bis 85 km/h ausgelegt. Die Bahn besteht aus dem wertvollen und seltenen tropischen Holz Afzelia, da es besonders wetterbeständig ist.
Die Radrennbahn und das Stadiongebäude wurden von den Architekten Herbert und seinem Sohn Ralph Schürmann aus Münster konstruiert. Das Radstadion liegt in direkter Nachbarschaft zum Rhein-Energie-Stadion und zur Deutschen Sporthochschule im Kölner Stadtteil Müngersdorf.
Bis 2001 war das Radstadion im Besitz der Stadt Köln, dann wurde es in die städtische Eigengesellschaft „Kölner Sportstätten GmbH“ überführt.
Eine Bürgerinitiative um die Journalistin Renate Franz erreichte, dass die Radrennbahn nach Albert Richter benannt wurde. Der Kölner Radsportler wurde 1940 mutmaßlich von der Gestapo im Gefängnis von Lörrach ermordet. 1932 war Richter in Rom Amateurweltmeister im Sprint geworden, auf der Radrennbahn Velodromo Maspes-Vigorelli, die der Vater von Herbert Schürmann, Clemens Schürmann, für die Weltmeisterschaften entworfen hatte.
Der gesamte Gebäudekomplex heißt „Radstadion Köln“ und nur die Bahn selbst trägt den Namen Richters. Diese Trennung hat sich jedoch im allgemeinen Sprachgebrauch nicht durchgesetzt, meist wird vom „Albert-Richter-Radstadion“ gesprochen.
Der Bahnrekord über 200 Meter wurde am 22. Juli 2012 mit 10,033 Sekunden von Maximilian Levy aufgestellt, anlässlich des 1. Kölner Sprintermeetings. Damit verbesserte er die vorherige Bestmarke über 10,4 Sekunden von Jan van Eijden aus dem Jahr 1996.
(Aus: (visit link) )

EN: The velodrome Cologne and Albert Richter Bahn was opened in May 1996 in the Cologne district Müngersdorf. A few weeks later the 110th Deutsche Bahn Championships were held there.
Construction of the velodrome began 1990 levels. In several phases it was completed by 1996th The velodrome summarizes today 2500 spectators and is partly roofed. The inflated between 13 ° and 43 ° wooden railway is designed for speeds up to 85 km / h. The train consists of the valuable and rare tropical wood Afzelia, as it is particularly weatherproof.
The Velodrome Stadium and the buildings were designed by the architect Herbert and his son Ralph Schürmann from Münster. The velodrome is located in direct proximity to the Rhein-Energie-Stadion and the German Sports University in Cologne's district Müngersdorf.
Until 2001, the cycling stadium owned by the City of Cologne was, then it was transferred to the municipal self society "Kölner Sportstätten GmbH".
A citizens' initiative to the journalist Renate Franz reached that the Velodrome was named after Albert Richter. The Cologne Cyclists was allegedly murdered in 1940 by the Gestapo imprisoned in Loerrach. 1932 Judge in Rome became amateur champion in the sprint at the Velodrome velodromo vigorelli that, had designed for the world championships the father of Herbert Schürmann, Clemens Schürmann.
The entire building complex called "Radstadion Cologne" and only the path itself is named judge. This separation has not been successful in the current language, usually spoken by "Albert Richter Radstadion".
The track record over 200 meters was erected on 22 July 2012, 10.033 seconds of Maximilian Levy, on the occasion of the 1st Cologne Sprinter meetings. He improved the previous record 10.4 seconds from Jan van Eijden from the year 1996.
Address:
Aachener Straße
Köln, NRW Germany
50933


Length: 250

Location: Outdoor

Website of velodrome: [Web Link]

Visit Instructions:
1 personally obtained Photograph and any other information about your visit.
Search for...
Geocaching.com Google Map
Google Maps
MapQuest
Bing Maps
Nearest Waymarks
Nearest Velodromes
Nearest Geocaches
Nearest Benchmarks
Create a scavenger hunt using this waymark as the center point
Recent Visits/Logs:
Date Logged Log  
Na+To visited Albert-Richter-Bahn Müngersdorf - Köln - NRW - Germany 8/23/2020 Na+To visited it
Apocalypticorns visited Albert-Richter-Bahn Müngersdorf - Köln - NRW - Germany 8/23/2020 Apocalypticorns visited it

View all visits/logs